Wer sind wir und was ist unsere Vision?

Wer sind wir und was ist unsere Vision?

Hallo, wir sind dein luftabong-Team und sind stolz endlich online zu gehen und dir und deinem kleinen Wunder, Kindermode aus wirklich tollen Bio-Stoffen anzubieten. Unsere Stoffe sind entweder nach GOTS- Standards hergestellt oder zertifiziert. Wir legen hier wirklich höchste Priorität auf hochwertige und schadstofffrei Stoffe. Mehr hierzu findest du hier.
Nun aber wieder zu uns und unserer Vision.
Damit du weißt wer wir sind fangen wir mal ganz von vorne an.
Die Idee Kindermode herzustellen kam uns bereist vor 3 Jahren, warum vor 3 Jahren? Na da wurde ich schwanger und mit dem kompletten Baby-/ Kinderthema konfrontiert. Anfangs meiner Schwangerschaft beschäftigte ich mich nur mit Ernährungsthemen aber auch hier haben wir bereits auf Bio-Qualität geachtet (haben wir davor auch schon, nur hier verstärkt). Da es meine erste Schwangerschaft war und man hier ja noch etwas mehr Zeit zum lesen von Babybüchern bzw. allgemein mehr Zeit für Recherchen hat, habe ich diese natürlich auch genutzt und was immer wieder ein Thema war, waren Babybekleidungen und Babyerstausstattung.
Es war für mich erschreckend wie oft diese Schadstoffbelastet ist, aus Fabriken kommen welche die Umwelt verpesten, das Rohmaterial bereits mit Chemikalien behandelt wird damit diese besser schneller etc. wächst oder die Produktion so Menschenunwürdig ist, dass es einem das Herz brach und an diesem
Punkt beschlossen wir, dass wir zum einen so etwas nicht unterstützen möchte zum anderen für unser Kind darauf achten möchte was er trägt und woher es kommt.
Daher kauften wir bei einem Stoffladen ums Eck tolle Bio-Stoffe und ließen uns von der Verkäuferin ganz genau erklären wo der Stoff herkommt und siehe da ich hatte ein richtig gutes Gefühl und nähte unserem kleinen Luftabong süße Pumphosen, Beanies, Lätzchen, Pullover und ich mir noch so zutraute.
Leider tat ich das nur solange der kleine luftabong noch in meinem Bauch war. Danach verließ mich die Zeit und ich hatte mehr Lust mit unserem kleinen luftabong zu beschäftigen, jedoch hat mich die Lust und die Leidenschaft zu handgemachter Kindermode, die aus Bio-Stoffen gefertigt wird und einen Nachhaltigkeitaspekt hat nie losgelassen und nun haben wir den Schritt gewagt und meinen Herzenswunsch erfüllt und hier sind wir mit luftabong einem Kindermodelable welches nicht auf Masse und schnell, schnell aus ist - nein unser Ziel ist es, dass unsere Kinder und vor allem die Kinderhaut in Kleidung gehüllt wird welche ihnen und der Umwelt nicht schadet.
Uns ist es hierbei egal ob wir immer im aktuellen Trend liegen und tonnenweise Kleidung mit Trendmotiven herstellen, uns ist bewusst, dass wir manche Trends anhand dessen, dass wir Bio-Stoffe beziehen und hier auch auf die Ressourcen geachtet werden muss, nicht mitmachen können und werden - denn das ist auch unser Statement! Bio und Mode sind kein Widerspruch sondern perfekt zu vereinbaren und wir geben unser Bestes eure und unsere Kinder in modische aber nachhaltige Kleidung zu hüllen. Macht doch einfach mit und werdet ein Teil unserer Luftabong Community, wir würden uns riesig freuen!
Was uns zudem ausmacht?
Da wir erst fertigen sobald deine Bestellung eingegangen ist, benötigen wir keine große Lagerhalle oder ähnliches. Zudem kaufen wir unsere Stoffe rationiert ein, sodass wir Ressourcen schonen. Wir haben dadurch zwar einen Schellen Kollektionswechsel bzw. müssen die Kollektionen immer limitiert anbieten aber somit versuchen wir eben die Ressourcen zu schützen.
Wir bearbeiten alles mit unseren Händen, daher erhältst du immer ein handgemachtes Kleidungsstück in dem wirklich Herzblut und Leidenschaft steckt und welches nachhaltig produziert wurde, denn hierfür benötigen wir unsere Nähmaschinen, Schere, Faden und Hände.
Wir testen erst für dich. Bevor eine Kollektion gepostet wird haben wir diese min. 4 Wochen für dich getestet, was das heißt? Unsere Kinder tragen die Muster und wir prüfen das Stück auf Herz und Nieren, es wird gewachsen, beim toben drin und draußen getragen und hierbei sagen wir unseren Kindern nicht, dass sie aufpassen sollen-nein sie sollen sich voll ausleben und die Kleidung tragen sodass wir ein realistisches und authentisches Ergebnis erhalten ob dieser Stoff und Schnitt auch für den Alltag unserer kleinen geeignet ist. Wir beziehen einen Teil unserer Stoffe von einem Regionalen Hersteller sodass wir auch regionale Produkte unterstützen. Wir haben ein tolles „Sharing is caring“ Projekt, bei dem wir selbst gespannt sind welche Summe zusammen kommt und welche Organisation es wird. Mehr Informationen findest du hier.
Wir lieben was wir machen und sind von unserem Weg absolut überzeugt und finden, dass wir hier in die richtige Richtung gehen und für unsere Kinder evtl. Eine reinere Umwelt hinterlassen können.
Zurück zum Blog

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte beachte, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen.